Artikel durchblättern: Vorheriger 1 2 3 4 5 6 Nächster

Letzte Woche erhielten wir einen Anruf der Kreissparkasse Heilbronn in dem uns mitgeteilt wurde, dass wir für den Sparkassen-Handwerkspreis 2011 nominiert wurden. Welche Plazierung wir am Ende erreicht haben werden wir erst am 17.1.2012 auf der offiziellen Nominierungs´veranstaltung erfahren. Jedenfalls war die Freude rießig zu erfahren, dass unsere Arbeit auf so große Anerkennung stößt. 

In den nächsten Tagen wird ein Foto und Videoteam uns besuchen und werden einen Video über unsere Arbeit drehen.

Kundenfeedback

Thomas Haug am 24. August 2011 um 14:45

Vor 6 Wochen war ein Mann im Alter von 25 Jahren das erste mal bei uns zur Augenprüfung. Er beklagte immer ein starkes Anstrengungsgefühl beim Lesen weshalb er das Lesen meist versuchte zu vermeiden. Unsere Messung zeigte, dass keine Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder ein Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) vorlag. Die Prüfung des beidäugigen Sehens ergab ein geringes Prisma welches bisher sensorisch (über das Nervensystem) ausgeglichen werden muss. Trotz der geringen Prismenwerte entschlossen wir uns gemeinsam mit dem Kunden zu einer Korrektur mittels Prismenbrille. 

Die Brille wird seither vom Kunden ständig getragen.

Gestern besuchte uns der Mann erneut und teilte uns strahlend mit, dass mit der Brille alle Schwierigkeiten beim Lesen verschwunden sind.

Dieser Fall zeigt uns wieder, dass kleine Abweichungen nicht ohne weiteres vernachlässigt werden dürfen, insbesondere dann nicht, wenn sich dei einem eingehenden Vorgespräch „Probleme“ darstellen.

3-D Brillen mit Korrektur

Thomas Haug am 17. August 2011 um 16:11

Wie das Onlinemagazin DIGITAL FERNSEHEN berichtet sollen ab Herbst 2011 von der Firma Philips 3-D Brillen mit optischer Korrektur angenoten werden. Bei Shutter Brillen werden die Brillen zunächst für Kurzscihtige bis -6,0 dpt angeboten. Für Polarisationbrillen soll es dann ein Stecksystem geben.

So hat in Zukunft jeder seine eigene 3-D Brille und muss sie auch im Kino nicht mit anderen teilen.Über den genauen Vertrieb ist noch nichtd bekannt. Wenn wir hierüber etwas neues erfahren werden wir gleich darüber berichte da wir ds Thema für sehr interessant halten.

TÜV Zertifizierung

Thomas Haug am 1. Juni 2011 um 19:19

Gestern fand unsere Zertifizierung im Rahmen unseres Gütesiegels „Sehzentrum“ statt.

Der zuständige Prüfer vom TÜV Nordrheinwestfalen begutachtete unsere Sehfuntionsanalyse sehr genau und wir sind gespannt wie das Urteil ausgeht und was er uns in seinem Bericht mitzuteilen hat.

Kunstnacht

Thomas Haug am 10. Mai 2011 um 15:05

Am Samstag 7.5. fand die 7 Kunstnacht in Bad Wimpfen statt.

Die Stadt war in einen stimmungsvollen Lichthauch gehüllt. Überall fanden Kunstausstellungen der unterschiedlichsten Stilrichtungen statt. Egal ob Musik, Bildhauerei, Glaskunst oder Malerei – für jeden war etwas dabei.

Eine besondere Premiere feierte Rosa Marie, eine seit einem Jahr in Bad Wimpfen lebende junge Peruanerin.

Es ist Ihre erste Ausstellung in Deutschland – und wir stellten unsere Räumlichkeiten zur Verfügung.

Bereits am Vormittag begannen für die Künsterin die Vorbereitungen um den einzelnen Objekten einen wirkungsvollen Platz zu bieten.

Am Abend waren die Räumlichkeiten mit Kerzen dekoriert und luden zum verweilen ein.

Ihre Vorliebe gilt der Malerei von Pferden. So zeigt Sie bei uns besonders ausdrucksstarke Pfederportrais.

Besonders gefreut hat Rosa Maria, dass sie im Laufe der Ausstellung ihr erstes Bild verkaufen konnte.  

Die Bilder von Frau Rosa Maria sind noch bis Ende Mai bei uns zu bewundern. Weiter Infos gibt es auch im Netz unter:

http://horses.delight.artelista.com

Wir freuen uns schon auf die Kunstnacht 2012 und auf unseren nächsten Überraschungskünstler.

Artikel durchblättern: Vorheriger 1 2 3 4 5 6 Nächster