Artikel mit ‘Brille’ getagged

Die Handwerkskammer Heilbronn, vertreten durch ihren Präsidenten und Hauptgeschäftsführer informierten sich über unsere Arbeit. Begleitet wurden Sie von den Bundestagabgeordneten Herrn Schneider und Herrn Juratovic. Besonderes Interesse bestand in unserer ganzheitlichen Sehanalyse  des Auges. Hier wird sich auch in Zukunft unser Tätigkeitsschwerpunkt weiter entwickeln.

Das Resümee lautet: „Die Arbeit im Sehzentrum Haug besteht aus einer Mischung aus Handwerk  und Kunst und führt zu einer idealen Lösung von Sehanforderungen und modischem Style „, so der Präsident. Die ganzheitliche Betrachtung von Sehfunktionen  wird ein immer wichtigerer Bereich. Das Sehzentrum Haug erfüllt diese zukunftsweisende Verantwortung schon heute.“

 Besuchstag Handwerkskammer Haug-klein

Grünes Gemüse gegen AMD

Dienstag, 08. Oktober 2013

Die AMD (altersabhängige Makuladegeneration) ist eine der häufigsten Erblindungsursachen im Alter.

Wie eine Studie der Forschungsgruppe um Prof. Jens Dawczynski am Uniklinikum Leipzig zeigt, können neben anderen Lebensmitteln insbesondere grünes Gemüse wie Spinat oder Broccoli die Sehkraft verbessern. Für die Studie wurden 200 Männer und Frauen, die an alterabhängiger, trockener Makuladegeneration litten untersucht. Die eine Gruppe erhielt ein Nahrungsergänzungsmittel welches Lutein, Zeaxanthin und Omega 3 Fettsäuren enthielt, die andere Gruppe erhielt ein Placebo. In regelmäßigen Abständen wurde die Konzentration der Stoffe im Blut und die Beschaffenheit der Netzhaut untersucht. Dabei zeigte sich ein positiver Einfluß auf die Makula: Die Makulapigmente nahmen zu.

Die Studie untersuchte die Einnahme von Nahrungsergänzugsprodukten. Eine amerikanische Studie zeigte, dass die Stoffe über das Essen sogar noch besser aufgenommen werden können. Die Stoffe Lutein uns Zeaxanthin sind besonders in grünem Gemüse wie Grünkol, Spinat und Broccoli enthalten, Omega 3 Fettsäuren finden sich in Seefisch wie Hering, Lachs und Scholle.

Quelle: t-online.de

Sabine Issler zur Optometristin ernannt

Mittwoch, 14. März 2012

Am Samstag, den 3.3. war es soweit.

Sabine Issler bekam in Köln den Titel Optomeristin (ZVA) verliehen.

Sie gehört damit zu den ersten 200 geprüften OptometristenInnen (ZVA) in Deutschland.

Somit hat sich unser Know how sowie unserer Beratungskompetenz weiter erhöht.

Sehfunktionsanalysern werden in unserem Betrieb ausschließlich von Optometristen durchgeführt.

Wir gratulieren Frau Illser von ganzem Herzen zu ihrem Abschluß und freuen uns auf eine weitere spannende Zusammenarbeit.